Grundschule
Am Ploggensee in Grevesmühlen

Tag der erneuerbaren Energien

Am 29. April 2022 hatten wir den Tag der erneuerbaren Energien.
Die vierten Klassen der Grundschule „Am Ploggensee“ sind mit dem Bus zum Klärwerk und zur Biogasanlage gefahren.
In der Biogasanlage mussten wir zuerst einen Helm und eine Weste anziehen. Danach wurden wir durch die Biogasanlage geführt und es wurde uns alles erklärt. Den Betriebsraum konnten wir leider nicht betreten, da der Motor sehr laut ist. Etwa 20000 Tonnen gehäckseltes Material werden jährlich in dieser Anlage verarbeitet. Im Klärwerk brauchten wir weder Westen noch Schutzhelme. Der Geruch war schon etwas unangenehm, aber zum Glück waren wir draußen. Hier wurde uns erklärt, dass wir nichts anderes als Toilettenpapier in das WC werfen dürfen. Es hat mir sehr gefallen.

Ein Beitrag von Ben Wittern, 4a.

Zurück